Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | intern |
DRK
  DRK-Kreisverband Prignitz e.V.
DRK Prignitz
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Hausnotruf in der Prignitz
 

Sie wünschen sich, dass Sie trotz Alter, Krankheit, Behinderung oder während der Abwesenheit von den Angehörigen in Ihrem häuslichen Umfeld bleiben können und im Notfall auch schnelle Hilfe bekommen?


Dann haben wir etwas für Sie, dass Sie interessieren könnte.


Es handelt sich dabei um ein Hausnotrufsystem das aus einer Basisstation und einem kleinen Sender besteht, der als Kette um den Hals oder als Armband getragen werden kann.



Damit sind Sie in der Lage, im Notfall (z.B. nach einem Sturz) sofort Hilfe rufen zu können, durch nur einen Knopfdruck und somit in Ihrem häuslichen Umfeld abgesichert.


Wir brauchen dazu nur eine Telefondose und eine Steckdose.


Für wen ist der Hausnotruf geeignet? •

  • Senioren und alleinstehende Menschen •
  • Kranke und behinderte Menschen, auch Schrittmacherträger •
  • Demenziell Erkrankte nur bedingt

 

Was sind die Vorteile des Systems?

  • Wir sind immer für Sie erreichbar: täglich 24 Stunden und 365 Tage im Jahr •
  • Es gibt Ihnen und vor allem auch Ihren Angehörigen die Sicherheit, ohne Angst alleine leben zu können •
  • Sie erhalten dadurch die Möglichkeit solange wie möglich in der Häuslichkeit verbleiben zu können •
  • Das Hausnotrufsystem kann auch für einen befristeten Zeitraum eingerichtet werden (z.B. nach Krankenhausaufenthalten und bis zur endgültigen Mobilisation oder wenn die Angehörigen im Urlaub sind

 

Wie funktioniert der Hausnotruf ?

Ganz einfach und Sie können nichts dabei falsch machen, selbst wenn Sie nicht mehr in der Lage sein sollten zu sprechen.

Im Notfall können Sie von jedem Zimmer aus und zu jeder Zeit, den Sender an Ihrer Kette drücken und dann werden Sie mit einem Mitarbeiter der DRK Hausnotrufzentrale verbunden, der mit dem Eingang des Notrufes, sofort Ihre Daten auf dem Monitor sieht. Dabei sind dann auch Handicaps, wie Sprachstörungen und Schwerhörigkeiten vermerkt. Der Mitarbeiter in der Zentrale organisiert für Sie die Hilfe und hält dann bis zu deren Eintreffen den Kontakt zu Ihnen, damit Sie sich in dieser Situation auch nicht alleine fühlen.

Bevor wir jedoch einen Hausnotrufanschluß tätigen, werden Sie von einem Mitarbeiter des DRK- Hausnotrufteams Prignitz in Ihrem häuslichen Umfeld besucht und im Beisein von mind. einem Angehörigen ausführlich beraten. Wir beantworten Ihnen dann alle Fragen die Sie auf dem Herzen haben und informieren Sie über die Kosten. Bitte rufen Sie uns doch einfach mal an!

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Prignitz e.V.
Hausnotruf Prignitz
Horning 60
19322 Wittenberge
Simone Steinmeier
Simone Steinmeier
Tel. 03877- 957 46 65
Fax 03877- 957 46 73
Mobil 0173 - 9806601
s.steinmeier@drk-prignitz.de

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Prignitz e.V.
Hausnotruf Prignitz
Horning 60
19322 Wittenberge
Ralf Steffen
Ralf Steffen
Tel. 03877 9574665
Fax 03877 9574673
Mobil 0172 7244229
r.steffen@drk-prignitz.de